Zahntechnische Herstellungsverfahren kurz erklärt
Stacks Image 125
Kunst in Kunststoff!

Kunststoffgetragene Prothesen - eine der ältesten Arten der Versorgung, die aber trotzdem nicht wegzudenken ist im modernen Zahnersatz. Durch die kontinuierliche Verbesserung der Materialien und Techniken existieren heute unendliche Möglichkeiten der individualisierung, so dass die Zeit, in der scheinbar alle Prothesenträger die gleichen Zähne im Mund haben, eindeutig der Vergangenheit angehört.
Das Verfahren

Kunstsoffprothesen entstehen, wie alle anderen Arbeiten auch, auf Grundlage eines Gipsmodells. Zunächst werden die Kunststoffanteile aus wachs gefertigt, in dem die Zähne entsprechend der anatomischen Gegebenheiten eingesetzt werden. Nach der erfolgreichen Einprobe durch den Zahnarzt werden die Wachsanteile durch Kunststoff ersetzt und die Prothese durch den Behandler eingesetzt.
Anwendungsgebiete

Versorgung des zahnlosen Kiefers durch Totalprothesen bzw. des restbezahnten Kiefers durch Teilprothesen.
Die Vorteile

Kunststoffprothesen sind die Art der Versorgung, die keinen invasiven Eingriff oder umfangreiche Vorbehandlungen zur Voraussetzung haben. Die Versorgung kann innerhalb kurzer Zeit erfolgen und ist im Hinblick auf die Kosten günstig zu realisieren.

HInsichtlich der Gestaltung bieten wir unterschiedliche Zahnformen und -farben an. Auch ist es möglich, zwischen Kunststoff- und Keramikzähnen zu wählen.
Sofern noch ein Zahnrestbestand im Kiefer existiert, kann die aus Kunststoff gefertigte Teilprothese durch zusätzliche Einarbeitung von gegossenen metallteilen (Basisplatten, Klammern u.ä.) an den vorhandenen Restzähnen verankert werden.

Kunststoffprothesen sind leicht zu reinigen. Außerdem sind sie bei Verlust von weiteren Zähnen mit geringem Aufwand erweiterbar.
Geduld braucht es trotzdem!

Eine Prothese ist wie ein neues Paar Schuhe. Nicht in jedem Fall wird es sofort reibungslos funktionieren. Als Träger einer neuen Prothese muss sich ihr Gaumen erst an die neue Belastung gewöhnen, in dieser Zeit kann es zu Druckstellen oder ähnlichen unangenehmen Störungen kommen. Es ist immerhin ein ungewohnter Fremdkörper im Mund, auf den sich der Organismus erst einstellen muss.
Verlieren Sie bitte nicht die Geduld, sowohl ihr Zahnarzt als auch wir werden unser Bestes tun, um Ihnen diese Eingewöhnungszeit so einfach wie möglich zu gestalten. Zögern Sie nicht, sich mit ihrem Behandler in Verbindung zu setzen. Nützliche Tipps, Unterfütterungen oder leichte Anpassungen der Prothese helfen, diese Zeit zu überstehen.

So arbeiten wir

Egal ob manuell in Wachstechnik gefertigt oder durch CAD/CAM - hinter jeder Arbeit steht ein erfahrener Zahntechniker und ein Meister, der ausnahmslos jede Arbeit kontrolliert, bevor sie unser Labor verlässt.
Angelernte Hilfskräfte, die zahntechnische Arbeiten fertigen oder Teilleistungen dazu erbringen, finden Sie bei uns nicht!

News & Infos

Website aktualisiert und auf eine neue Plattform portiert

26.05.2020

Party anlässlich des 30jährigen Firmenjubiläums aufgrund der Corona-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

15.05.2020

Stacks Image p130_n6

5 Jahre Garantie auf festsitzenden Zahnersatz

Wir lassen unsere Qualität für uns sprechen.
Garantiebedingungen und weitere Infos finden Sie hier!

01.01.2018

Seit 1990 immer am Ball und up to date - nicht umsonst vertrauen uns viele Kunden seit der Gründung unseres Dentallabors.

Wir sind von der Qualität unserer Arbeiten überzeugt, deshalb gewähren wir auf zahlreiche Proodukte unseres Labors 5 Jahre Garantie.

Kurze Reaktionszeiten - kurze Wege, eine unserer Stärken. So kann ein Zahntechniker innerhalb weniger Minuten in der Praxis sein.

Haben Zahnärzte, die mit uns zusammenarbeitenden Notdienst, sind wir erreichbar. Unser Beitrag zur perfekten Patientenversorgung.